FANDOM


Das Sussex Manuskript ist eine ungenaue Übersetzung vom lateinischen Necronomicon ins Englische. Es ist nicht komplett, sondern lediglich Fragmente. Geschrieben wurde es von Frederic dem Ersten (Fredericus Primus), Baron von Sussex oder auch bekannt unter Cultus Maleficarum. Es scheint, in Sussex, England, in einer Oktavo-Ausgabe, im Jahre 1597, gedruckt worden zu sein. Das ursprüngliche Manuskript wird im britischen Museum aufbewahrt. Das Sigsand Manuskript wird manchmal mit dem Sussex Manuskript verwechselt.