FANDOM

Raffney

alias El Paolo

Bürokrat Gründer
  • Ich lebe in Bremen
  • Ich arbeite als Maler
  • Raffney

    Lovecraft Horror (Hauptartikel) ist eine scheinbar sehr literarische Form des Horror Genres. Die Konstruktion des Horrors, also das was das eigentliche Genre prägt, geschieht kaum über direkt bildliche Gewalt sondern vielmehr durch die Vorstellung des Lesers, deswegen auch die häufig dafür verwendete Bezeichnung "anspruchsvolle Horror Literatur". Die Fantasie des Lesers fügt letztlich die Bilder bzw. das Grausame ein. Was im Endeffekt doppelten Horror verursacht weil die Angst letztlich von einem selber während des Lesens konstruiert wird.

    Genau das ist in bildlichen Medien nur schwer umzusetzen. Wie soll der Kinobesucher mit seinen Verstand den Weg des Horrors beschreiten wenn er doch nur seine Augen gebrauchen muss. Hier lernen wir das es …

    Ganzen Beitrag lesen >
  • Raffney

    Auch wenn das Lovecraft Universum an sich kaum Gemeinsamkeiten mit den beliebten Warhammer 40k Universum besitzt so weisen die Chaosgötter daraus jedoch eine bemerkenswerte Ähnlichkeit zu den äußeren Götter von Lovecraft auf.
    Beide Gruppierungen besitzen nahezu unbegrenzte Macht, sind praktisch unsterblich und beanspruchen die Bezeichnung Gottheit für sich. Beide erhalten ihre Macht durch die Anbetung von Kulten und beide lieben es den Geist zu manipulieren.
    Aufgrund dieser Parallelen stellen sich viele gerne die Frage welche von beiden Sinnbilder des Bösen in einem Zweikampf der Götter siegreich hervorgehen würde.

    Lovecrafts äußere Götter umfassen die vier Hauptgottheiten: Azathoth der Dämonensultan, Yog-Sothoth der Wächter der Tore, Shub-Ni…



    Ganzen Beitrag lesen >
  • Raffney

    Verschwörungstheorien

    18. März 2016 von Raffney

    Verschwörungstheorien kursieren heute geradezu wie eine Religion. Besonders Menschen mit ausreichend Bildung huldigen dieser neuen Art von Glauben in der Überzeugung allein ihre Intelligenz zu nutzen allzu gern, den sich mit derartigen Fragen zu beschäftigen erfordert im Gegensatz zu üblichen Religionen grundsätzlich zumeist einen gewissen Umfang an Denkfähigkeit (zumindest die offizielle Version). Man würde sagen das es natürlich, ja sogar gesund ist, sich und seine Umwelt ab und an in Frage zu stellen und nicht alles blind zu glauben mit dem man konfrontiert wird. Aus diesen natürlichen Ansatz entsteht das Interesse an den wesentlich komplexeren Verschwörungstheorien. Diese dienen dann als ein Leitfaden für die wunderlichsten Ideen bei de…

    Ganzen Beitrag lesen >

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.