FANDOM


Eins schon mal zu Beginn, falls man sich in diesem Thema gleich zu Anfang nur über die Überschrift wundert. Es ist keine Anspielung auf derzeitige Ereignisse in der Welt oder soll irgend ein politisches Statement sein. Ich habe dieses Thema ausschließlich auf Lovecraft und seine Geschichten bezogen.

Worum geht es...? Es geht um den Charackter seiner Geschichten... Wie seltsam ist es, das ein Schriftsteller wie er, rassistisch und in hohem Maße, schon paranoid, könnte man meinen, dies alles in seine Romane einfließen lassen und es sogar zu einem Hauptmerkmal all seiner Geschichten machen.

Sprechen wir den Rassismus an... Wer das Grauen von Dunwich gelesen hat, weiß wovon ich rede. Der Antagonist ( der menschliche aussehende Bruder von dem Monster) wird als großer Schwarzer bezeichnet und von grund auf Böse und widerwärtig. Ich hab noch nicht alle seine Geschichten durchgelesen, aber man merkt, das es ein wesentlicher Bestandteil seines Universums ist, weil er gerade die Schwarzen bzw. politisch korrekt Afroamerikaner als böse, verschlagen und niederträchtig bezeichnet. Oft spielt er in seinen Geschichten auf böse Kulte in Afrika an und das die Bevölkerung dort alle mit einweiht seien. In "Das Ding auf der Schwelle" berichtet er z.B. davon...

Wo ich zu meinem nächsten Punkt komme... Sein Hauptthema ist der Fremdenhass bzw. die Angst vor allem Fremden in seinen Geschichten, jedenfalls im übertragenen Sinne. Die Großen Alten, Die äußeren Götter, Mi-Go, Fischwesen usw. werden selten personifiziert bzw. im Deitail erläutert. Man erfährt quasi nichts über ihre Herkunft, ihren Antrieb sowie über ihren Charackter. Das einzige was er uns wissen lässt, ist, das es Außerirdische sind, deren Ziele und Ansporn kein Mensch verstehen kann.

Woran liegt es, das man heute (ich selber auch) so fasziniert sein kann von diesen Geschichten, obwohl man eigentlich bestürzt sein sollte über die Inhalte? Die Paranoia vor dem Fremden ist der Charackter seiner Geschichten und kommt wahrscheinlich nicht so plump herüber wie in manch einer Propaganda...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki